Zuverdienst Blog

Das Projekt Zuverdienst

Positionspapier zum Zuverdienst an das BMAS verschickt

In einem siebenseitigen Positionspapier hat die Projektgruppe „Zuverdienst“ zusammen mit der FAF gGmbH die wichtigsten Problemfelder hinsichtlich des Teilhabeangebotes „Zuverdienst“ benannt und Empfehlungen für die zukünftige Ausgestaltung formuliert. Das Positionspapier wurde nach Vorgesprächen mit der Staatssekretärin im Bundesministerium für Arbeit und Soziales Gabriele Lösekrug-Möller an das BMAS geschickt. Damit ist die Hoffnung verbunden, dass die Überlegungen in die aktuelle Diskussion um die Reform der Eingliederungshilfe einfließen. Das Positionspapier steht hier zum download zur Verfügung.Positionspapier Zuverdienst.pdf (171,2KB)
Comments are closed